lomitapide info

Für deutsche Patienten

Lojuxta® (Lomitapid) Kapseln
Informationen für Patienten

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Patientenausweis immer bei
sich tragen. Zeigen Sie diese Karte allen Ärzten und Apothekern, die an Ihrer Behandlung beteiligt sind.

 

 

 

 

Ihr Arzt hat Ihnen Lojuxta® verordnet.

Es ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel für Erwachsene mit homozygoter familiärer Hypercholesterinämie (HoFH).

Dieses Arzneimittel wird zusammen mit einer fettarmen Diät und anderen lipidsenkenden Behandlungen eingenommen.

Sie haben von Ihrem Arzt das Patienteninformationsmaterial zu Lojuxta® erhalten. Bitte lesen Sie den Patientenleitfaden aufmerksam durch, bevor Sie Lojuxta® einnehmen.

Sie werden auch einen Patientenausweis erhalten (links). Diese Karte müssen Sie jedem Arzt oder Apotheker zeigen, der Ihnen Medikamente verordnet, empfiehlt oder aushändigt. Dazu gehören auch pflanzliche Arzneimittel und rezeptfreie Medikamente aus der Apotheke. Dies ist wichtig, denn sie müssen überprüfen, ob das Medikament sicher zusammen mit Lojuxta® eingenommen werden kann.

Informationsmaterial für Patienten

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt

Lojuxta® kann mit folgenden Arzneimitteln wechselwirken: 

  • CYP3A4-Inhibitoren
  • CYP3A4-Induktoren

  • Cumarin-Antikoagulantien 

  • Statine

  • P-gp-Substrate

  • Östrogenhaltige orale Kontrazeptiva  

Hier klicken, um gedruckte Ausgaben der oben angeführten Dokumente zu bestellen

▼ Dieses Dreieck bedeutet, dass das Arzneimittel einer zusätzlichen Überwachung unterliegt. Dies ermöglicht eine schnelle Identifizierung neuer Erkenntnisse über die Sicherheit. Sie können dabei helfen, indem Sie Ihrem Arzt alle auftretenden Nebenwirkungen melden.

Letzte Aktualisierung: 10.05.2021

Deutschland